Ergebnisse

MTT (Männertagstour) statt MSR (Mecklenburger Seenrunde) 2020

Geschrieben von Thomas Delling.

20.-24.05.2020 571 km 4.808 Hm+ 4.808 Hm- (Trainingsfahrt)

Collage FotorMTT2020aaa

Dieses Jahr kommt nun mal nicht so recht in Schwung. Alles scheint still zu stehen, zu verharren und abzuwarten. Nur die Planungen für dieses Jahr sind intensiver denn je, weil alles situationsbedingt zwei-, dreimal umgeplant werden muß. So trifft es auch den verlängerten Männertagsausflug zur MSR, wo dem dortigen 300er eine dreitägige Radanreise vorgeschaltet sein soll. Doch Chefplaner Tilo läßt diese Absage nicht einfach so unbeantwortet im Papierkorb verschwinden. Mit einer flink aus dem Hut (resp. Fahrradhelm) gezauberten "MTT" (etwa einer "Mutter-Tochter-Tour", wie ich anfangs vermutete) wird ein neues, abendfüllendes Konzept vorgelegt, welches nun auf seine Feuertaufe wartet.

10. Krusnoton Teplitz-Schönau (Teplice) 2019

Geschrieben von Thomas Delling.

09.08.2019 12:25 Uhr
91,02 km 1.005 Hm+ 1.085 Hm- (Anreise)
10.08.2019 10:03 Uhr 112,75 km 1.497 Hm+ 1.497 Hm- Krušnoton
11.08.2019  9:00 Uhr 100,04 km 1.507 Hm+ 1.427 Hm- (Abreise)

Collage FotorKRUS19aaa

Noch habe ich ja Zeit, mit dem altersbedingten Einstieg in die Mamil-Familie des Radsports. Doch die Vorbereitungen dafür laufen derzeit an. Nicht bei mir direkt, sondern bei Tilo. Er macht dies (mit Siggi) schon längere Zeit intensiver und will demnächst zur Spezies der "middle-aged men in Lycra" gehören. Doch dies ist ein steiniger Weg und nicht von heute auf morgen zu bewerkstelligen. Radfahren ist dann nämlich kein Hobby mehr, sondern Berufung. Es wird der Lebensmittelpunkt und alles andere diesem untergeordnet!

Full Review William Hill www.wbetting.co.uk