Ergebnisse

Radtour nach Böhmen 2021

Geschrieben von Thomas Delling.

27.06.2021 7:45 Uhr 136 km 1.820 Hm+ 1.820 Hm- Trainingsfahrt

Collage FotorCZ21aaa

Als Tilo vor zwei Wochen schon einmal zu einer Entdeckungsfahrt ins Böhmische einlud, war die Resonanz im Kreise seiner Radsportfreunde recht überschaubar. Nach dem üblichen Rumgeeiere zu diesem Thema, fand sich Tilo dann sogar allein im Radsattel Richtung Süden wieder. Seine Eindrücke von dieser Ausfahrt haben ihn jedoch so überwältigt, daß er diese unbedingt noch einmal mit Gleichgesinnten teilen möchte. Bei seinem neuerlichen, sportlich-kulturell geprägten Wochenend-Angebot findet er auf Anhieb drei Mitstreiter.

Chemnitz-Fichtelberg-Keilberg-Runde 2021

Geschrieben von Thomas Delling.

20.06.2021 7:30 Uhr 153,7 km 2.050 Hm+ 2.050 Hm- Trainingsfahrt

Collage FotorCFK21aaa1

Während sich die Tretmühlen im Freundeskreis schon seit Wochen (und Monaten) emsig auf Straßen und Radwegen austoben, sind die Drahtesel von Ute und mir immer noch größtenteils Stalltiere und fristen ihr Dasein im Dunkel der Garage. Doch deren Gewieher aus Frust und Tatendrang wird zunehmend lauter und ein weiteres Wegsperren kann es daher so nicht mehr geben. Also öffnet sich des Sonntagmorgens das Garagentor nur für unsere zwei ungestümen Zweibeiner, ähh Zweiräder. Vielleicht werden sie ja wieder etwas geerdet und sehnen sich nach Ruhe und Geborgenheit, wenn wir sie gleich mal auf die zwei höchsten Erhebungen des Erzgebirgskamms ausführen?

Radpartie zu den Mittelpunkten Sachsens 2021

Geschrieben von Thomas Delling.

23.05.2021 7:15 Uhr 155 km 2.310 Hm+ 2.310 Hm- (Pfingstausflug)

Collage FotorMIPU2021aaa

Wie haben sich doch die Freizeitaktivitäten in den letzten rund 150 Jahren geändert. Während man im 19. Jahrhundert noch ausgedehnte Reisen zum Mittelpunkt der Erde unternahm, wie es Jules Verne in "Voyage au centre de la terre" dokumentierte, war es über das 2021er Männertags-Wochenende nicht einmal möglich den lang geplanten 625-km-Ritt zum Brocken durchzuführen. Staatliche Verordnungen zum allgemeinen Gesundheitswohl verhinderten die dafür notwendigen Übernachtungen. Gut, diesen Luxus benötigten Arne Saknussemm und später Professor Lidenbrock und seine Begleiter nicht zwingend, hatten sie doch nach ihrem Einstieg in den Krater des isländischen Vulkans Snæfellsjökull permanent ein Dach über dem Kopf - das raue Klima, welches den Brocken mit Island eint, war somit für deren Vorhaben nicht relevant.

Chemnitz - Schönau am Königssee - Chemnitz ("Tilos Plan B") 2020

Geschrieben von Thomas Delling.

18. - 26.07.2020 1.233,9 km 13.177 Hm+ 13.177 Hm- "Urlaub im Sattel"

Collage FotorAT2020aaa

Es ist schon ziemlich frustrierend, wenn der sportliche Jahreshöhepunkt nur durch einen "Plan B" ersetzt wird. Das ist in etwa so, wie wenn die mit Vorfreude erwartete Urlaubsreise anstatt zum Gardasee auf halber Strecke am Königssee endet. Man kann dann dort notgedrungen die Füße kurz in dessen Wasser tauchen und sich anschließend wieder gen Heimat begeben. Der Reiseveranstalter eines solchen Gegenentwurfs ist um so eine Situation sicherlich nicht zu beneiden. Mit den Umbuchungen von Unterkünften und dem Umplanen der Reiseroute hat er locker mehrere Trainingseinheiten auf dem Rad versäumt und kann sich trotz dieser Mehrarbeit seiner Sache nicht hundertprozentig sicher sein - ein unzufriedener "Urlauber" im Trupp kann da schnell die Stimmung kippen lassen.

Full Review William Hill www.wbetting.co.uk