Rundenhatz

5. Fackellauf Mittweida 2014

Geschrieben von Thomas Delling.

18.11.2014 - 18:06 Uhr - 1 Stunde auf 333 m-Bahn / 0 Hm+ / 0Hm-

Kopie_von_IMG_00004116Hell erleuchtet präsentiert sich der Schützenhaus-Platz dem Rundendreher.

Der "goldene Herbst" scheint nun endgültig dem tristen "November-Grau" gewichen zu sein. Während sich vor ein paar Tagen noch beste Bedingungen für die wöchentlichen Lauftrainingseinheiten boten, ist es nun ungemütlich und nicht zusätzlich motivierend, sich im Sief des kalten Feierabend-Sprühregens sportlich an der frischen Luft zu betätigen - meine zur Zeit chronische Trainingsfaulheit zwingt mich jedoch dazu.

5. Lauf "Rund um den Davosersee" 2014 (32. Seelaufserie)

Geschrieben von Thomas Delling.

22.07.2014 - 19:15 Uhr - 8 km / 30 Hm+ / 30 Hm-

Kopie_von_DSC06977Tiefhängende Wolken hätten fast das Schild "verdeckt"!

Dienstag Abend - das Thermometer zeigt herbstliche 14°C und seit zwei Tagen steht leichter Dauerregen auf dem Plan der Wettermacher. Die weltbekannte Feriendestination Davos-Klosters "erstickt" im Einheitsgrau! Sollte vielleicht deshalb das kulturelle Angebot der höchstgelegenen Stadt Europas nur auf sog. Indoor-Aktivitäten beschränkt sein?

26. Reichenbacher 24-Stundenlauf 2014

Geschrieben von Thomas Delling.

28.06.2014 - 10:00 Uhr - 24 Stunden auf flachem 1.199,19 m-Kurs (5 Hm+/5 Hm-)

Kopie_von_DSC06721"Die lange Nacht von Reichenbach" ist zwar mit ca. 6 Stunden Dunkelheit recht kurz, aber nicht zu unterschätzen! (Aufnahme unterhalb des Wasserturmes)

Das letzte Juni-Wochenende könnte mit dem Biehlaer Froschlauf am Freitag-Abend, Sachsenlauf in Coswig am Sonnabend und dem Drahtseilbahnlauf am Sonntag in Erdmannsdorf effektiv ausgefüllt werden - drei Laufveranstaltungen mit recht unterschiedlichen Anforderungen ständen auf dem Programm. Seit 2012 gibt es da jedoch für Ute und mich nur den Weg ins vogtländische Reichenbach, zu einer der dienstältesten 24-Stundenlauf-Veranstaltungen Deutschlands.

32. Frankenberger Katerlauf 2014

Geschrieben von Thomas Delling.

01.01.2014 - 10:45 Uhr - 60 Minuten auf 400-m-Bahn (kein Wettkampf)

Kopie_von_IMG_0686Die Stadtkirche St. Aegidien schickt stets zum Katerlauf eine "Kopie" ihres Turmes (ganz rechts).

Die "Kneif"-Quote war ziemlich hoch, als Ute und ich im Vorjahr, sprich beim Silvesterlauf am Vortag, Werbung für den Frankenberger Katerlauf machten. Gestandene Läufer, welche teilweise die schwierigsten Marathons und Ultraläufe bezwungen hatten, knickten reihenweise mit gar abenteuerlichen Ausreden weg, als es um eine definitive Zusage ging. Also blieben nur ein paar handverlesene Haudegen für die Operation "Frank N. Berg" übrig ...

Full Review William Hill www.wbetting.co.uk